Der Pott - Industriekultur im Ruhrgebiet


Der 640-seitige Bildband "Der Pott - Industriekultur im Ruhrgebiet" ist eine faszinierende Bestandsaufnahme des

größten Ballungsgebiets Deutschlands und eines der größten Europas. Über 200 Jahre lang von Kohle, Eisen und Stahl geprägt, beeindrucken die stummen Zeugen und zahlreichen Denkmäler aus dieser Epoche noch heute. Der Architekturfotograf Achim Bednorz, der seit über 25 Jahren für internationale Verlage arbeitet und dessen Werke exklusiv in mehr als 40 Büchern publiziert worden sind, hat 2019 die bedeutendsten und markantesten Industrieanlagen, Gebäude und Verkehrswege dieser Region abgelichtet. Einige von ihnen erzählen auch über die Gegenwart und werfen ein Licht auf die Zukunft des Ruhrgebiets.

Eine Hommage an die Zeiten der Zechen: Der Bildband "Der Pott". Westart . 31.10.2020. 04:05 Min.. UT. Verfügbar bis 31.10.2021. WDR. Von Martin Rosenbach

Tipp
Neu
Der Pott - Industriekultur im Ruhrgebiet
Der 640-seitige Bildband "Der Pott - Industriekultur im Ruhrgebiet" ist eine faszinierende Bestandsaufnahme desgrößten Ballungsgebiets Deutschlands und eines der größten Europas. Über 200 Jahre lang von Kohle, Eisen und Stahl geprägt, beeindrucken die stummen Zeugen und zahlreichen Denkmäler aus dieser Epoche noch heute. Der Architekturfotograf Achim Bednorz, der seit über 25 Jahren für internationale Verlage arbeitet und dessen Werke exklusiv in mehr als 40 Büchern publiziert worden sind, hat 2019 die bedeutendsten und markantesten Industrieanlagen, Gebäude und Verkehrswege dieser Region abgelichtet. Einige von ihnen erzählen auch über die Gegenwart und werfen ein Licht auf die Zukunft des Ruhrgebiets.Die 463 Fotos beeindrucken durch ihre klare, schnörkellose Sprache und die Wucht der Geschichte, die jedeseinzelne Bild einfängt. Dabei verharren sie aber nicht in melancholischen Erinnerungen. Vielmehr atmen sie vollerRespekt den stolzen Alltag vergangener Jahrzehnte und signalisieren: Hier ist eine lebendige Region mit ungeheurem Potenzial. Die Vielfalt der Motive, die Einzigartigkeit jedes einzelnen Objekts und die facettenreichen Stimmungen, die Bednorz in seinen Bildern zum Ausdruck bringt, machen das Buch zu einer intensiven Zeitreise durch eine industriehistorisch einzigartige Region. Der Kunsthistoriker und Denkmalexperte Walter Buschmann ergänzt das Visuelle mit kompakten fachlichen Informationen. Zudem gibt er in achtzehn Insets weitere technische Erläuterungen, etwa über das Bergwerk, den Hochofen oder die Stahlerzeugung. Der internationalen Bedeutung des Ruhrgebiets angemessen sind die Texte auf Deutsch, Englisch und Französisch verfasst.

39,95 €*

Russian Painting
Von den frühesten Beispielen der nationalen Kunst zu Beginn des 19. Jahrhunderts und den romantischen Meereslandschaften Aiwasowskis über die großen Realisten wie Ilja Repin bis hin zu den Erneuerern der russischen Avantgarde bietet die russische Malerei eine Fülle von Kunstwerken, die es wiederzuentdecken gilt. Grandiose Landschaften, eindringliche Porträts und spannende künstlerische Experimente - kaum eine andere Kunstnation bietet eine vergleichbare Vielfalt an Stilen und Künstlerpersönlichkeiten. Dieses Buch gibt einen Überblick über die wichtigsten russischen Gemälde mit mehr als 450 Werken.

14,95 €*

Bathrooms
Moderne Badezimmer sind der Ort , wo wir unsere täglichen Rituale vollziehen und wo wir uns häufig einer Welt der sinnlichen Wonnen hingeben. Einige sind kompakt und verblüffend funktional, andere hingegen gehen über die begrenzenden Wände des marginalen Raums hinaus. Dieses Buch zeigt Trends, Technik und Design.

9,95 €*

City Houses
Das Leben in der Stadt kann gewisse Einschränkungen mit sich bringen. Dieses Buch zeigt, wie Architekten die Herausforderung meistern, einzigartige Häuser mitten in einem Meer von Häusern zu bauen. Sie schaffen Raum, wo er ein knappes Gut ist. Sie bewahren ein Gefühl der Intimität, obwohl sie Wand an Wand mit so vielen anderen Häusern stehen. Hier finden Sie Arbeiten der kühnsten Architekten, die Schönheit, Komfort und Ruhe mitten in der Stadt geschaffen haben.

19,95 €*

Musee d'Orsay
Das Orsay-Museum, das in der ganzen Welt für seine impressionistischen Meisterwerke gefeiert wird, bewahrt Tausende von Gemälden, Skulpturen und dekorativen Kunstwerken der größten Künstler der zweiten Hälfte des 19. und frühen 20. Entdecken Sie die 300 schönsten Werke des Musée d'Orsay im historischen, ästhetischen und stilistischen Kontext der Zeit von Gustave Courbet bis Paul Gauguin, van Gogh bis Claude Monet, Auguste Renoir, Edgar Degas, Gustave Caillebotte, Berthe Morisot, Edouard Manet, Paul Cézanne oder Maurice Denis wieder.

19,95 €*

Toscana
Die Toskana besticht durch ihre sanft geschwungene Hügellandschaft, ihre Zypressenalleen und Pinienwälder, ihre prächtigen Schlösser, Paläste und Landhäuser inmitten blühender Weinberge und Olivenhaine. Städte wie Pisa, Florenz oder Siena mit herausragenden Kulturschätzen, winzige Bergdörfer und nicht zuletzt "la dolce vita" machen die Region zu einer der beliebtesten in Italien.

12,95 €*